» Mit dem Pedelec auf den Spuren der Römer

Die Tour verläuft von Welzheim entlang der Lein, parallel zum Limes über Rienharz, vorbei am Eisenbachsee und Leinecksee nach Pfahlbronn. Über Bruck geht es auf dem Höhenzug Richtung Lorch. Am Kloster Lorch befindet sich der  hölzerne Limesturm, dort geht es am Limes entlang, über das Kleinkastell Rötelsee, bis zum Ostkastell in Welzheim. Dort erwartet Sie eine Kurzführung durch einen römischen Auxiliarsoldaten in historischer Ausrüstung. Geführt wird die Tour vom zertifizierten Radtourenführer und Limes-Cicerone Hartmut Frey, der mit fundiertem Fachwissen den Teilnehmern das römische Leben am Limes anschaulich vermittelt. Thema der Tour ist u.a. auch die neuste Ausgrabung, die im Herbst 2015 am Kleinkastell Rötelsee stattgefunden hat. Auf der Tour sind mehrere Einkehrpausen vorgesehen.

Leistungen: Miete Leihpedelec; Tourenleitung und fachliche Führung entlang des UNESCO Welterbes Limes.
Start/Ende/Parkmöglichkeit: 10 Uhr Parkplatz Feuersee in Welzheim.

Dauer: 4,5 Stunden
Strecke: 30 km
Kosten: 25 € mit eigenem E-Bike, 45 € mit Leih-Pedelec
Teilnehmer: 6-10 Personen

Anmeldung:
Limes-Cicerone  Hartmut Frey
Tel: 0157 77885308
E-Mail: schuh-frey@t-online.de

Kooperationspartner: Rems-Murr-Kreis und Löffler Rad Service

Termine: 24.06.2018 und ganzjährig nach Absprache.
Anmeldeschluss ist Freitag der 22. Juni 2018.